SYMPOSION
DÜRNSTEIN
Lupenicon symbolisiert ein Suchfeld
  • Bild als Platzhalter
  • 17.06.2021, Beiträge aus Print- & Online-Medien, Rückblick, Vortragende
  • Veranstaltungstipp: Superar Sommerkursprogramm – jetzt anmelden!

  • Make music. Have fun. Move yourself. Perform together. Become friends. Overcome prejudices. … dazu lädt Superar mit kostenloser Musikförderung für jedes Kind ein. Der musikalische Leiter von Superar Österreich Andy Icochea Icochea war mit seinem Vortrag: "Superar: Grenzen überwinden mit Musik" Gast beim Symposion Dürnstein 2021.
  • Christoph Paret
  • 26.04.2021, Beiträge aus Print- & Online-Medien, Rückblick, Vortragende
  • Neues Buch von Christoph Paret

  • Christoph Paret, Vortragender beim Symposion Dürnstein 2021 zum Thema „Plädoyer für den Schutz ungeborener Gedanken an den Universitäten“ hat ein neues Buch mit dem Titel: „Fabrikation der Freiheit: Über die Konstruktion emanzipativer Settings“ veröffentlicht.
  • Vortrag von Gabriele Klein: "Bewegung und Besinnung. Zur Systemrelevanz der Körper"
  • 08.04.2021, Rückblick, Vortragende
  • Vortrag von Gabriele Klein zum Nachhören

  • Beim Vortrag von Gabriele Klein zum Thema "Bewegung und Besinnung. Zur Systemrelevanz der Körper" gab es leider technische Probleme bei der Videoaufzeichnung. Die Tonaufnahme steht jedoch zum Nachhören zur Verfügung.
  • Die Kamera nimmt Michael Köhlmeier auf
  • 11.03.2021, Rückblick, Vortragende
  • Fotos, Audio- und Video-Mitschnitte des Symposion Dürnstein 2021 sind online

  • Das Symposion Dürnstein fand vom 4. bis 6. März, diesmal als Hybrid-Veranstaltung statt. Rund 700 angemeldetet Teilnehmer*innen nahmen von zu Hause aus online am 10. Symposion teil.
  • Titel des Programmes Symposion Dürnstein 2021 Lebensmittel Bildung
  • 02.03.2021, Programme, Rückblick
  • Programm 2021

  • 4. - 6. MÄRZ 2021
    LEBENSMITTEL BILDUNG
    WAS WIR IN UNBESTÄNDIGEN ZEITEN BRAUCHEN
  • Politikredakteur Martin Wassermaier hält Mikrofon in der Hand. Bilder von Shahidha Bari und Renate Breuß sind eingeblendet.
  • 18.02.2021, Beiträge aus Print- & Online-Medien, Rückblick
  • Die Welt im Museum: Wie wir das kulturelle Erbe demokratisieren

  • DORFTV hat Shahida Bari und Susanne Breuß, Vortragende beim Symposion Dürnstein 2020 zum Thema Erbschaften: Kultur, Natur, Identität" zum Interview gebeten.