11.
SYMPOSION
DÜRNSTEIN

24. - 26. MÄRZ
2022
KLIMA
SEISMOGRAPH FÜR NATUR & GESELLSCHAFT
  • Denkräume öffnen ©Klaus Ranger/Patrica Plasser
eine Veranstaltung von

KLIMA
Seismograph für Natur & Gesellschaft

 

Das Anthropozän ist eine gefährliche Zeit für das Leben auf dem Planeten.
Nicht nur das Geoklima, auch das gesellschaftliche und geistige Klima sind in der Krise.
Das Symposion Dürnstein fragt, warum es dazu gekommen ist - und wie wir alle da heil wieder herauskommen.

Kuratorin: Ursula Baatz
Veranstalter: Gesellschaft für Forschungsförderung Niederösterreich m.b.H.

 

  • Symposion Dürnstein - Der Event

  • Wie läuft der Event ab, was gibt es zu entdecken, wer ist dabei?
TalksKeynotesInterviewsAusstellungenFührungen

WAS SIE BEIM SYMPOSION ERWARTEN KÖNNEN

  • 3 Tage Inputs zum aktuellen Symposion Thema
  • Talks, Interviews und andere Überraschungen
  • Beobachten, Twittern & Bloggen vom Symposion
  • Austausch mit Speakern
  • Kunstausstellungen genießen
  • Führungen und Impulse wirken lassen
  • In Büchern schmökern
  • Abendessen, Wein und Networking
  • Pausengespräche bei gutem Essen
  • (c) Klaus Ranger

VERANSTALTUNGSORT

Stift Dürnstein
Dürnstein 1
3601 Dürnstein

PERSÖNLICHE ANSPRECHPARTNERIN

Bettina PILSEL
b.pilsel(at)gff-noe.at
+43 2742 275 70-42
+43 664 911 54 03

KOOPERATIONSPARTNER*INNEN

UNTERSTÜTZER*INNEN

MEDIENPARTNER*INNEN

NICHTS NEUES VERPASSEN - NEWSLETTER