• Sa, 07.03. , 10:00 bis 10:30 Uhr
  • Werkraum Bregenzerwald. Mit kulturellem Erbe Gegenwart und Zukunft gestalten

  • Vortrag
  • Renate Breuß, Kunst- und Kulturhistorikerin, langjährige Leiterin des Werkraums Bregenzerwald, Rankweil

    Der Bregenzerwald ist eine höchst interessante Kulturregion mit der Geschichte einer hochstehenden Bau- und Wohnkultur.
    Schon in der Barockzeit haben Baumeister und Handwerker aus dem Bregenzerwald bedeutende kunsthistorische Beispiele geliefert, in ganz Europa.
    In dieser Nachfolge steht der Werkraum Bregenzerwald, ein moderner Zusammenschluss von 90 innovativen Handwerkbetrieben. Üben den nahen Austausch mit ArchitektInnen und DesignInnen hat das Handwerk auch in der gegenwärtigen Baukunst einen fest Platz.
    Von der Unesco 2016 als Best-Practice international ausgezeichnet veranschaulicht das Beispiel Werkraum Bregenzerwald, wie sich in einer ländlichen Region das Wissen und die Haltung der Altvorderen in neuen Formen lebendig und nachhaltig fortentwickeln können.
    In diesem Verständnis ist Kulturerbe weit mehr als eine mit einem Label ausgezeichnete Geschichte.